Why Geology Matters

Vulcano, Liparische Inseln, Italien

Geologie ist kein eigenes Schulfach. Folglich zählen die geowissenschaftlichen Studien nicht zu den überlaufenen. Und doch beeinflussen geologische Verhältnisse und Ereignisse unser tägliches Leben. Wie und wo genau?

  • Wie funktioniert unser Planet? (das Klima, die Meere und Ozeane, die Kontinente und Platten)
  • Was ist Zeit? (Die Erde ist ca. 4,6 Milliarden Jahre, das Universum ca. 12 Milliarden Jahre alt. Vor 65 Millionen Jahren fand das letzte Massensterben statt. Vor 50 Jahren war der erste Mensch auf dem Mond.)
  • Was ist Raum? (ein Gebirge, ein Kristall; Think globally – Think cosmically!)
  • Wo findet Geologie statt? (im Feld, im Labor)
  • Wo sind neue Rohstoffe? (für Kabel, Batterien, Bildschirme)
  • Wo lauern Gefahren? (Vulkane, Erdbeben, Tsunami)
  • Wo sind die Schnittstellen zu anderen Disziplinen? (Chemie/Geochemie, Physik/Geophysik, Mathematik, Computersimulation, Astronomie, Biologie/Paläontologie, aber auch Umweltwissenschaften/Ökologie und Wirtschaft)

Inspired by „Dear College Students: You Should Take Geology“ in Wired on 31 August 2016, by Erik Klemetti.

Cool Earth

Cool Earth

Source 1: https://www.coolearth.org/
Source 2: https://www.youtube.com/

Cool Earth is the non-profit organisation that works alongside rainforest communities to halt deforestation and its impact on climate change.

Cool Earth works directly with communities; one of the most effective ways to halt forest destruction.

Cool Earth have proven that it is local people, not fences and patrols or governments and boardrooms that save forest.